Online Casinos mit Kreditkarte als Zahlungsart für deutsche Spieler

Online Casinos, in denen mit Kreditkarte gezahlt werden kann

credit-card1Viele Menschen spielen gerne, aber die wenigsten schaffen es auch regelmäßig, dafür in eine Spielbank zu gehen. In den letzten 2 Jahrzehnten haben online Casinos deshalb das Glücksspiel und das Spielverhalten auch von Hobbyspielern stark verändert. Um in einem Online Casino mitspielen zu können, bedarf es nur einer unkomplizierten Anmeldung und schon ist man Teil der großen Welt am Spieltisch der eigenen Wahl. Auch der Zahlungsverkehr ist mit ein paar Schritten und in Minuten abgeschlossen und vor allem sicher. So muss niemand mehr auf den geliebten Nervenkitzel und die zu erwartenden Gewinne verzichten. Ob im Jogginganzug daheim oder in Badehose im Urlaub am Strand – Online Casinos sind immer offen und für alle da.

  • betway Casino
  • 100% bis 1.000€
  • ☆☆☆☆☆
SPIELE JETZT
  • NetBet Casino
  • 100% bis 200€
  • ☆☆☆☆☆
SPIELE JETZT
  • 888 Casino
  • 100% bis 140€
  • ☆☆☆☆☆
SPIELE JETZT
  • Ladbrokes Casino
  • 200% bis 600€
  • ☆☆☆☆☆
SPIELE JETZT
  • Playmillion
  • 150% bis 600€
  • ☆☆☆☆☆
SPIELE JETZT

Seriosität und Sicherheit

Natürlich kann sich kein etabliertes Online Casino erlauben, auch nur einen Zweifel an seiner Seriosität und Sicherheit bezüglich des eingesetzten Geldes zu erlauben. Spieler, die schon länger online dabei sind, haben in dieser Richtung schon lange keine offenen Fragen mehr. Das Klischee vom Betrüger am Spieltisch stammt noch von Bildern aus dem Wilden Westen. Elektronische Geldanweisung per Kreditkarte und sogenannte eWallets genießen einen guten Ruf in der gesamten Branche und die Sicherheitsvorkehrungen sind hoch und meistens weit über dem Standard. Einen schlechten Ruf kann sich kein Online Casino Anbieter leisten.

Natürlich wissen die seriösen Betreiber um die Zweifel und Ängste gerade der Neukunden und Anfänger. Diese sind aber – bis auf wenige Ausnahmen, in denen Anbieter im Kleingedruckten versteckte, halblegale Klauseln unterbringen – völlig unbegründet. Die gesamte Branche muss sich strengen Regularien beugen und das System über elektronische Paypal– oder Kreditkartenabrechnungen ist automatisch besonders sicher. Ein Betrug ist hier kaum möglich. Einschlägige Seiten mit Testberichten über Online Casinos bieten eine gute Auswahl an seriösen Betreibern, welche keine Sicherheitslücken zulassen.

Mit der Kreditkarte einfach einzahlen – und schon kann der Spaß beginnen

Was immer das Spielerherz begehrt – Slots, Black Jack, Roulette oder der Klassiker Poker: Online Casinos der neueren Generation bieten alles, auch exotischere Spiele. Reine Glücksspieler, Hobbypoker-Spieler oder alte Strategiehasen und sogar Profis kommen zusammen an die Tische und versuchen ihr Glück und ihr können. Auch für reine Anfänger sind die Regeln schnell zu lernen – obwohl es sich natürlich immer auszahlt, auch ein wenig über die Spielstrategien zu wissen.

Bei wem die Spielfreude zum ersten Mal geweckt wurde möchte natürlich sowohl schnell sein Geld einzahlen, aber auch keine Zweifel daran haben, dass sein Geld auch sicher ist. Komplizierte oder unverständliche Einzahlungsarten sind deshalb sofort das aus für die, die zum ersten Mal online dabei sein wollen. Seriöse Anbieter wissen das und ermöglichen Einsteigern ein einfaches und transparentes Bezahlen per Kreditkarte. Diese ist überall längst ein gängiges Zahlungsmittel – vor allem im Internet. Es findet sich so gut wie keine Casino-Plattform mehr, die nicht mindestens VISA- oder Master-Card akzeptiert. Da fast jeder Mensch, der auch schon spielen darf, über solch eine Kreditkarte verfügt, steht dem sofortigen Spielspaß also nichts mehr im Wege. Auch die Grafik und das Gameplay sind auf hohem Niveau und unterstützen die Freude am Spiel.

Ein- und Auszahlungen immer im Blick

Das virtuelle Glückspiel ist schneller als das, am Tisch. Auch hat der Spieler hier keine echten Geldscheine vor sich oder zahlt sie am Schalter ein, sondern zahlt sein Geld ebenfalls virtuell ein. Ist der Spieler zu sehr im Spiel, kann es vorkommen, dass er da manchmal den Überblick verliert. Amit dies keine negativen Folgen für seine finanzielle Gesamtsituation hat, sollte sich jeder Spieler unbedingt angewöhnen, seine Ein- und Auszahlungen regelmäßig – zum Beispiel anhand der Kreditkartenabrechnung – zu überprüfen und auch mittelfristig im Auge zu behalten. Eine sogenannte Cash-Roll – also das Geld, mit dem er spielt und dessen Limit nicht überschritten werden darf – sollte er sich angewöhnen.

Die hohe Sicherheit von Kreditkarten garantiert auch bei ihrem Einsatz in Online Casinos, dass die persönlichen Daten nicht geknackt und Informationen gestohlen werden können. Bisher ist die Branche von Missbrauchsfällen verschont geblieben. Und das spricht für sie.

Nicht jede Kreditkarte funktioniert

Nicht jede Bank akzeptiert das Image oder die Geschäftsbedingungen von Online Casinos. Deshalb kann es Nachteile bezüglich des Online Glückspiels für die Inhaber bestimmter Kreditkarten Geben. Keine Probleme gibt es zum Beispiel mit VISA- oder Master-Card Benutzern. Dagegen müssen sich Nutzer von Diners Card oder American Express damit abfinden, dass ihre Kreditinstitute nicht willens sind, mit Online Casinos zusammen zu arbeiten. Vorher sollte der Neuspieler also einen Blick in die AGB seines Kreditkartenanbieters werfen.

Dies liegt an der recht komplexen Gesetzeslage. Gerade in den USA wird das Glücksspiel unnötig verteufelt und so fallen amerikanische Kreditinstitute komplett aus der Liste, da sie sich weigern, mit Online Casinos zusammenzuarbeiten. Bezahlvorgänge zum Casino-Anbieter und retour sind gesetzlich untersagt. Aber keine Sorge: in Deutschland herrscht zwar ebenfalls eine komplexe Gesetzeslage diesbezüglich, aber die Nutzung einer Kreditkarte ist absolut problemlos und legal möglich.

Kreditkarten und Online Casinos

Im Prinzip funktioniert die Einzahlung bei einem Online Casino nicht viel anders als in einer normalen Spielbank auch – nur eben virtuell. Man meldet sich an und wird Mitglied im Club. Dann stolpert man in die virtuelle Lobby des Online Casinos, geht dort zum virtuellen Schalter und zahlt mittels Kreditkarte ein und bekommt dafür Spiel-Chips auf sein neues Nutzerkonto. Dieses bleibt natürlich bestehen, auch wenn man nicht spielt. Einmal angemeldet ist man immer ein gern gesehener Gast im Online Casino. Und wie gesagt: die Einzahlung per Kreditkarte ist sicher und wird seriös behandelt. Versteckte Kosten und Überraschungen sind nicht zu erwarten.

Das schönste ist: auch der Gewinn wird einfach und unkompliziert und vor allem schnell eingestrichen. Der Spieler hat die Wahl, ob er sein gewonnenes Geld auf seinem Spielerkonto lässt für den nächsten Besuch, oder ob er sich auszahlen lassen will. Die Auszahlung erfolgt ebenfalls über die Kreditkarte. Alles ist ganz einfach und schnell. So einfach ist das! Nie war es so einfach, wann immer man will, Nervenkitzel und Spielfreude selbst im Casino zu erfahren.